Registersache

Unsere Anmeldung, dass die bisherige Objekt-Vorrats-KG jetzt als „DEFAMA Höhn GmbH & Co. KG“ firmiert, löste eine Nachfrage des Amtsgerichts aus:

„Sehr geehrter Herr Notar,

in der Registersache DEFAMA 19. Immobilien GmbH & Co. KG wird mit Bezug auf die angemeldete Firmenänderung um kurze Erklärung zur Bedeutung des neuen Firmenbestandteils „Höhn“ gebeten.

Mit freundlichen Grüßen“

 

Das Notariat hat der Rechtspflegerin erklärt, dass dies der Name des Ortes ist, in dem die von der Gesellschaft gehaltene Immobilie liegt. Dass man im Amtsgericht Charlottenburg nicht jeden 5.000-Einwohner-Ort in Rheinland-Pfalz kennt und automatisch einen entsprechenden Bezug herstellt, ist ja dann doch ein bisschen verständlich.

Advertisements

Über kungler

Finanzanalyst, Immobilienhai und Unternehmer mit Idealen.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s