Verwahrentgelt

Die Strafzinsen sind nun auch bei uns angekommen. Aus dem Schreiben einer Bank:

„Ab dem 01.03.2017 werden alle Guthabenbeträge über 100.000,00 EUR hinaus auf dem Konto mit einem Verwahrentgelt von -0,40 % p. a. bepreist und monatlich abgerechnet.“

Advertisements

Über kungler

Finanzanalyst, Immobilienhai und Unternehmer mit Idealen.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Verwahrentgelt

  1. Florens schreibt:

    Also wenn du Geld irgendwo unterbringen musst, ich stell mein Konto zur Verfügung. Mein Verwahrentgelt ist nur 0,2% p.a.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s