Monopol

Vor einiger Zeit wurde mir ein Fachmarktzentrum angeboten, dessen Ankermieter NETTO ist und das in einer 20.000-Einwohner-Stadt liegt. Heute flatterte mir ein weiteres Kaufangebot auf den Tisch – und siehe da, es ist der zweite NETTO in derselben Stadt. Da könnte man ja fast schon ein „lokales Monopol“ aufbauen…

Bloß gut, dass das Kartellamt hier nicht mitliest.

Advertisements

Über kungler

Finanzanalyst, Immobilienhai und Unternehmer mit Idealen.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s