Abschied

Heute habe ich meinen Schreibtisch bei der FCR Immobilien AG geräumt. Es waren spannende eineinviertel Jahre in München, in denen ich viel Neues gelernt, viel Interessantes erlebt und vieles bewegt habe.

Als ich anfing, war FCR noch eine „GmbH & Co. KG“, besaß drei Einkaufszentren (zwei davon erst seit ganz kurzem) und wies ein Portfoliovolumen von 7 Mio. Euro auf. Während meiner Tätigkeit als Geschäftsführer/Vorstand sorgte ich unter anderem für die Umwandlung in eine AG, führte eine Non-Recourse-Finanzierungsstruktur ein, wickelte den Kauf und die Finanzierung einer ganzen Reihe von Einkaufszentren ab und verdreifachte das Portfoliovolumen auf über 20 Mio. Euro.

Nun ist es für mich an der Zeit, mich neuen Herausforderungen zuzuwenden. Ab nächsten Montag sitzt mein Nachfolger an diesem Platz. Ich wünsche ihm hiermit alles Gute und stehe dem FCR-Team auch künftig gerne beratend zur Verfügung.

20140912_153637

 

Advertisements

Über kungler

Finanzanalyst, Immobilienhai und Unternehmer mit Idealen.
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s