Schwarm

Im Vorfeld unseres gestrigen Börsengangs hatte ich eine kleine Umfrage gestartet, wo die DEFAMA-Aktionäre und meine Twitter-Follower den ersten Börsenkurs sehen – dieser lag schließlich bei 4,13 Euro.

Das beeindruckende Ergebnis: der Mittelwert aller abgegebenen ernsthaften Tipps betrug 4,135 Euro. Mit nur einem halben Cent Abweichung also praktisch eine Punktlandung.

Da hatte der Schwarm mal wieder Recht.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Weihnachtsfeier

Mail von heute (!):

„Sehr geehrter Herr Schrade,
Liebes Team der Deutschen Fachmarkt AG,

wir, das Team vom XXX Catering aus Berlin, legen unser Augenmerk schon jetzt auf das Ende des Jahres 2016 und die anstehenden Weihnachtsfeiern. Gerne würden wir auch Sie in diesem Jahr bei Ihrer Feier unterstützen und für einen gelungenen Jahresabschluss für Ihre Mitarbeiter und Geschäftskunden sorgen.

In der beiliegenden PDF finden Sie erste Informationen zu unseren Leistungen.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung.“

 

…wobei ich mich ja ganz besonders über das „auch in diesem Jahr“ amüsiere – wir kennen die Firma überhaupt nicht.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Immobilienhochzeit

Matthias Schrade (37), Vorstand der DEFAMA Deutsche Fachmarkt AG, und Janina Maiß (36), Property Manager bei der EB Group, haben den Bund für’s Leben geschlossen. Die Hochzeit fand im engen Freundes- und Familienkreis statt. Nach der amtlichen Zeremonie auf dem Standesamt im Rathaus Reinickendorf erfolgte die kirchliche Trauung in der Dorfkirche Wittenau. Trauzeugen waren Stephanie Mittendorf, Property Manager bei der Klingsöhr-Unternehmensgruppe, und Dr. Carsten Müller, Co-Vorstand bei DEFAMA. Aufgrund der in zwei Wochen anstehenden Hauptversammlung und des für Frühsommer geplanten Börsenlistings der DEFAMA werden die Flitterwochen recht kurz ausfallen, wie der Bräutigam verriet.

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Heizungsinspektion

Mail an einen Hausmeister, der nach der Besichtigung noch Fotos vom nicht begehbaren Dach nachgeliefert hatte:

herzlichen Dank, absolut perfekte Foto-Dokumentation! :-)

 

Antwort des Hausmeisters:

Danke herzlich - über Lob freut man sich immer...!
Möchte das allerdings zurückgeben: absolut professionelle
"Inaugenscheinnahme" des Objektes!

(meistens kommen ein oder zwei langbemantelte Makler des Weges 
und erkundigen sich nach Kundenströmen, Einwohnerzahlen und 
Arbeitslosenquote...)

So schnell und gründlich wie Sie
hat noch keiner die Heizung inspiziert ;-)

Freundliche Grüße
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Chance

Aus einem Verkaufsangebot:

„Die Mietverträge haben Restlaufzeiten von weniger als fünf Jahren oder sind unbefristet. Dies bietet Ihnen […] die Chance, kurzfristig eine Optimierung der Nutzerstruktur im Objekt vorzunehmen.“

Selten eine so schöne Umschreibung dafür gelesen, dass das angebotene Einkaufszentrum bald komplett leer stehen dürfte…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen