Rücktritt

Ahoi Piraten,

ich bedaure euch mitteilen zu müssen, dass ich ein Angebot erhalten habe, das ich nicht ablehnen kann. Daher scheide ich mit sofortiger Wirkung aus dem BuVo aus.

Es handelt sich um ein äußerst gut bezahltes Angebot zur Sanierung eines kurz vor dem Aus stehenden alteingesessenen Unternehmens, das schwerpunktmäßig mit Dienstleistungen für die Wirtschaft beschäftigt ist. Die Geschäfte des Unternehmens gingen bis vor kurzem gut, jedoch hat die Firma zuletzt durch neue Wettbewerber, eine krasse Fehleinschätzung der aktuellen Marktentwicklung und inkompetentes Führungspersonal ihr über viele Jahre bewahrtes gutes Markenimage ruiniert.

Ich wurde beauftragt, die Sanierung des Unternehmens zu leiten und eine umfassende Refokussierung auf die Kernzielgruppe (v.a. Pharma-, Energie- und Finanzkonzerne) vorzunehmen, um das Überleben der Firma zu sichern. Da sich dies nicht mit den Zielen der PIRATEN vereinbaren lässt, scheide ich aus der Piratenpartei aus und lege mein Amt als Beisitzer im Bundesvorstand nieder.

Für die schöne gemeinsame Zeit danke ich euch und verbleibe

mit herzlichen Grüßen

Matthias

P.S.: natürlich bin ich auch künftig für euch erreichbar, meine geschäftliche Adresse lautet ab sofort matthias.schrade@fdp.de

About these ads

Über kungler

Pirat, Finanzanalyst und Unternehmer mit Idealen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Rücktritt

  1. jürgen schreibt:

    lol…ist schon recht…rette du mal die omafährtimhühnerstallmotorrad ohg. hauptsache du machst ab dem 2.4. wieder deinen job! *gg

  2. Martin schreibt:

    Oha, der Fall der FDP ist wohl nicht sanierungsfähig. Also lieber ab 2.4. wieder mit vollem Elan als BuVo der Piraten arbeiten ;P

  3. Cmdr. Data schreibt:

    Für 0,6s habe ich dies ernsthaft in Betracht gezogen. Für einen Androiden ist dies eine Ewigkeit.

  4. Witz des Tages schreibt:

    Kasperle schrieb: Der Kungler hat heute in seinem Blog seinen Rücktritt aus dem
    Bundesvorstand erklärt. Zwar tat er dies vermutlich im glauben einen
    Aprilscherz zu machen, was wohl nichts an der Tatsache ändert, dass ein
    einmal erklärter Rücktritt direkt wirksam ist und nicht einfach
    aufgehoben werden kann.

  5. Mit Rücktritten scherzt man nicht!

  6. Franz schreibt:

    Der bisher schlechteste Aprilscherz des Jahres.

  7. Vorobo schreibt:

    gnihi, war witzig :)
    @Franz: Du bist’n Mopped! So!

  8. piratenblog schreibt:

    *g*

    ich habe bis zum wirklich letzten wort auf die 3 buchstaben gewartet ^^

  9. Fips schreibt:

    Oh Gott, wie unlustig. Bist du Gagschreiber für Mario Barth?
    Viele Grüße,
    Fips

  10. andreas gugat schreibt:

    Der geilste Aprilscherz des Jahres…Coole Idee

  11. Tobi schreibt:

    Rücktritt ist Rücktritt! Aber es ist beruhigend zu wissen, dass die Kandidaten für die Neuwahl auch aus den Reihen der bisherigen Amtsinhaber kommen dürfen. Ich wünsche bei der Kandidatur viel Erfolg…

  12. Simon90L schreibt:

    Hahaha Kungler4Kanzler! wahnsinn xD bester Aprilscherz bis jetzt ^^

  13. Florian schreibt:

    Warum war mir irgendwie von Anfang des Posts an klar, dass es auf die drei Buchstaben die dann am Schluss vorkamen herausläuft? ;-)
    Der Rücktritt sei dir gestattet, wenn du ab 2.4. wieder deinen Job machst ^^.

  14. Denker74 schreibt:

    Also wenn ich die Wahl hätte würde ich lieber was mit Zukunft machen und bei den Piraten bleiben. Aber jedem seinen persönlichen Aprilscherz.

  15. prauscher schreibt:

    … Und ich dachte bis zur Mailadresse, du würdest Schlecker meinen ;-)

  16. w schreibt:

    Schade eigentlich, dass das nur ein APrilscherz war

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s